Spezialisierung

 

Schwerpunkte

 

Sonstiges

 

Beitrag Dr. Krüger in der Publikation:
Corporate Social Responsibility in kommunalen Unternehmen

Buchtitel

Kooperation Steuerrecht - Steuerberatung:
Dr. Wenmakers & Partner

Dr. Wenmakers
Dr. Wenmakers

 

Die Kanzlei Krüger arbeitet langjährig mit Rechtsanwälten und Steuerberatern sowie Notaren und Wirtschaftsprüfern, die allesamt mehrsprachig sind, auf Mallorca zusammen. So bestehen beste Kontakte zu den jeweiligen Stadtverwaltungen der Insel und deren Grundbuchämter. Manch ein ansonsten auf Mallorca langwieriges Verfahren kann so erheblich beschleunigt werden.

Der Erstkontakt zu diesem Netzwerk erfolgt über Rechtsanwalt Dr.jur. Kay Krüger, der alsbald einen Termin mit dem Mandanten auf Mallorca oder auch in Deutschland vereinbaren wird. Rufen Sie einmal unverbindlich an!

 

Bundesweit in Kooperation mit ausgesuchten Wirtschaftsprüfern und Steuerberatern

 

© Frank Wiedemeier

Rahmenbedingungen für Stiftungen im Umbruch

Medienberichte

Rahmenbedingungen für Stiftungen im Umbruch

Zwei grundsätzliche Veränderungen im Bereich rechtlicher Rahmenbedingungen für Stiftungen führen zu grundsätzlichen Verbesserungen:

Zum einen sind seit dem Jahre 2005 die Landesstiftungsgesetze überarbeitet worden - Das Land Nordrhein Westfalen hat ein verschlanktes und modernes, den Anforderungen der Stiftungen gerecht werdendes Gesetz erhalten.

Grundtenor der Novellierungen ist, dass die die Stiftungen kontrollierende Stiftungsaufsichten (in NRW der Regierungspräsident) sich aus der genehmigenden, kontrollierenden Funktion immer mehr zurückzieht und Stiftungen mehr Eigenverantwortlichkeit zugesteht.

Zum anderen hat das am 21.9.2007 durch den Bundesrat verabschiedete "Gesetz zur weiteren Stärkung des bürgerschaftlichen Engagements" die steuerlichen Abzugsmöglichkeiten für Stifter und Spender an Stiftungen deutlich verbessert.

Gleichwohl wird der Kompetenzkreis Stiftungen sich auch fortan für optimierte Rahmenbedingungen einsetzen wie etwa weitere Steuervergünstigungen für wirtschaftlich tätige Stiftungen zur Effizienzsteigerung der Förderungen gemeinnütziger Zwecke.

Quelle: Rheinische Post - Seite Stifterkongress